Atlantik SeereisenReiseimpression

Angebot des Monats

Rund um Kap Hoorn mit Andenüberquerung Drucker Seite drucken

Rund um Kap Hoorn

p. P. ab € 4.295,-
Inkl. Rundreise

Reiseanfrage
STAR PRINCESS 4plus Steuerräder, inkl. Rundreise
Rund um Kap Hoorn mit Andenüberquerung

11. Januar - 01. Februar 2019
22 Tage/21 Nächte

Anbieter: Miller Reisen (AGB)

Princess Cruises

Bordkarte – Cruise Card
Die Cruise Card dient als Kabinenschlüssel sowie Bordzahlungsmittel für Getränke, Boutiquen, Ausflüge, Trinkgelder etc. und wird für die Sicherheitskontrolle nach der Rückkehr von Landgängen benötigt.

Bordwährung
Die Bordwährung ist US-Dollar (USD). Auf der Dawn, Sea & Sun Princess ist, abhängig von der Route, der Australische Dollar (AUD) die Bordwährung.


Bargeldlose Kreuzfahrt
Einer der großen Vorzüge von Princess Cruises ist es, dass automatisch Ihr Bordkonto mit allen Ihren Ausgaben belastet wird und Sie an Bord(außer im Kasino) kein Bargeld mit sich führen müssen. Während Ihrer Kreuzfahrt bestätigen Sie einfach  Ihre  Bestellung  mit  einer Unterschrift.  Eine  Aufschlüsselung Ihrer Ausgaben können Sie jederzeit an der Rezeption erfragen und erhalten diese zudem unaufgefordert am Abend vor Ihrer Ausschiffung. Mit Vorlage Ihrer Kreditkarte beim Check-In sind Sie automatisch auch für eine Express-Ausschiffung vorgemerkt und brauchen Ihre Rechnung nicht mehr an der Rezeption zu begleichen.


Bargeld an Bord
Sollten Sie für Landausflüge etc. Bargeld benötigen, können Sie dieses an der Rezeption in die jeweilige Währung eintauschen oder am bordeigenen EC-Automat für alle EC-Karten mit Maestro Symbol in USD bzw. AUD erhalten.


Zahlungsmittel, Kreditkarten und Kautionen
es werden an Bord US-Dollar (bzw. AUD), Euro und Travelers Cheques sowie die Kreditkarten Visa, Master Card, Diners Club und American Express akzeptiert. Wenn Sie mit Travelers Cheques oder Bargeld bezahlen möchten, wird beim Einchecken die Hinterlegung einer Kaution benötigt. Diese liegt bei ca. 300 USD pro Person (auf Dawn, Sea & Sun Princess teilweise in AUD zu zahlen). Die Umrechnung von Fremdwährungen in USD (bzw. AUD) erfolgt zum schiffseigenen Umrechnungskurs.


Gäste mit besonderen Bedürfnissen
Princess Cruises bemüht sich besonders Passagieren mit besonderen Bedürfnissen das Reisen so unkompliziert wie möglich zu machen. Bitte fragen Sie gleich bei Buchung nach einer rollstuhlgerechten Kabine, wenn Sie diese benötigen. Bitte beachten Sie, dass Tenderhäfen wie auch teilweise andere Anfahrtshäfen und Piers nicht für Rollstuhlfahrer ausgelegt sind.


Versicherung
Wir empfehlen ausdrücklich das Komplettschutzpaket, inkl. Reiserücktrittskosten-, Auslandskranken- und Gepäckversicherung.


nicht an Bord verwendet werden dürfen:
• Eigene Bügeleisen, Wasserkocher und Dampfgarer
• Kerzen

Passanforderungen
Die Passagiere benötigen bei allen Kreuzfahrten einen gültigen, maschinenlesbaren Reisepass, der nach Beendigung der Reise noch mindestens sechs Monate gültig sein muss. Bitte überprüfen Sie, dass der im Pass angegebene Name exakt mit dem auf der Buchung übereinstimmt. Zusätzlich muss Ihr Pass unbedingt leere Seiten für Ein- und Ausreisestempel und alle benötigten Visa aufweisen. Falls nötig, planen Sie bitte ausreichend Zeit für die Neubeantragung eines Reisepasses ein.


Visa
Alle Reisenden sind selbst dafür verantwortlich, die Visa-Anforderungen für jeden angelaufenen Hafen während der Kreuzfahrt zu erfüllen. Diese können Sie beispielsweise beim Auswärtigem Amt (www.auswaertiges-amt.de) unter Reise & Sicherheit in Erfahrung bringen.
Wichtig:  Visa  und  weitere  Einreise-  und  Aufenthaltsanforderungen (siehe unten) sind abhängig von der Nationalität des Reisenden, variieren von Land zu Land und können sich von Zeit zu Zeit ohne Vorankündigung ändern. Erkundigen Sie sich bei Ihrem zuständigen Konsulat, dass Sie alle Einreisebestimmungen für jedes Land und jeden Hafen der Reise erfüllen. Wenn Sie nicht die notwendigen Einreisebestimmungen erfüllen, kann Ihnen der Antritt der Kreuzfahrt verwehrt werden.


Einreise
Deutsche, österreichische und Schweizer Staatsbürger benötigen zur visumbefreiten Einreise in die USA einen maschinenlesbaren Reisepass. Bitte beachten Sie, dass Sie alle Einreisebestimmungen  aller  angefahrenen  Häfen  auf  einer Reise erfüllen müssen, unabhängig dessen, ob Sie an Land gehen oder an Bord bleiben. Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen aller Häfen ist jeder Gast selbst verantwortlich. Bitte informieren Sie sich beim jeweiligen Konsulat.
Alle Reisenden in die USA müssen seit 2009 vor Reiseantritt den kostenpflichtigen ESTA-Online-Antrag („Electronic System for Travel Authorization“) ausfüllen. Bitte registrieren Sie sich online unter: http://esta.cbp.dhs.gov

Dokumente für Reisende unter 18 bzw. 21 Jahren
Bitte informieren Sie sich über die Einreisebedingungen für Reisende unter 18 Jahren eines jeden Landes, welches Sie auf Ihrer Kreuzfahrt anlaufen, da es gesonderte Einreisebedingungen geben kann. Reisende unter 21 Jahren müssen während der Kreuzfahrt von einem Erziehungsberechtigten (über 21 Jahre) begleitet werden.
Bitte beachten Sie, dass ein Reise-Mindestalter für Kinder wie folgt besteht:
Mindestalter von 6 Monaten bei Reisen nach Alaska, Australien, Europa, Kanada/Neuengland, Karibik, Mexiko und Neuseeland.
Mindestalter von 1 Jahr bei Reisen nach Afrika, Hawaii und Polynesien, Südamerika, Südpazifik, Weltreisen über Asien, Indien und Transatlantik.
Babybetten müssen vor der Reise angemeldet werden.

Schwangerschaft
Bitte beachten Sie, dass Frauen, die zum Zeitpunkt der Reise die 24. Schwangerschaftswoche beendet haben, wegen des Risikos vorzeitiger Wehen nicht an einer Kreuzfahrt teilnehmen dürfen.
Alle schwangeren Frauen sind verpflichtet ein ärztliches Attest vorzulegen, das eine Risikoschwangerschaft ausschließt und die gute Gesundheit von Mutter und Kind bescheinigt. In der Bescheinigung muss der voraussichtliche Geburtstermin (sowohl von der letzten Regelblutung und vom Ultraschall aus berechnet) angegeben sein. Bitte beachten Sie bei Fluganreisen auch die Beförderungsvoraussetzung Ihrer jeweiligen Fluggesellschaft.


Impfungen
Beachten Sie die Impfvorschriften der verschiedenen Destinationen, diese können Sie beispielsweise beim Auswärtigen Amt in Erfahrung bringen oder Sie kontaktieren Ihren Arzt, Apotheker oder das Tropeninstitut. In manchen Gebieten Südafrikas, Südamerikas und Asiens ist beispielsweise eine Gelbfieberimpfung Pflicht. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Einreise- bzw. Impfbestimmungen, die Ihnen mit der
Reisebestätigung zugesendet werden.


Medikamente
Sollten Sie regelmäßig bestimmte Medikamente benötigen, tragen Sie diese bitte immer bei sich. Aufgegebenes Gepäck ist u.U. nicht jederzeit zugänglich. Sollten Sie verschreibungspflichtige Medikamente benötigen, sollten Sie einen ausreichenden Vorrat mitbringen, da diese an Bord oder den jeweiligen Häfen nicht immer erhältlich sind. Gängige Medikamente können an Bord in der Praxis des Schiffsarztes gekauft werden.

Kabinenausstattung
Die gesamte Princess Flotte ist für ihre farblich sehr angenehm gestalteten Kabinen bekannt. Alle Kabinen sind unabhängig von Deck und Lage innerhalb eines Schiffes weitestgehend identisch ausgestattet: Teppichboden, Föhn, Fernseher/Radio, Safe, Telefon, Klimaanlage, Dusche/WC (höherwertige Kabinen mit Badewanne, Suiten teils mit Whirlpool), Balkonkabinen und höhere Kategorien mit Privatbalkon. Die Betten können meist einzeln oder als Doppelbett gestellt werden. Im Bad sind Seife, Shampoo und Haarspülung vorhanden.


Elektronische Geräte
Alle Kabinen sind mit US-Steckdosen mit 110 Volt ausgestattet. Bitte bringen Sie für elektronische Geräte, die eine Spannung von 220 Volt benötigen, einen Adapter bzw. Transformator mit. Bitte beachten Sie, dass das Bügeln auf den Kabinen aufgrund der Brandgefahr nicht gestattet ist.


Rauchen
Rauchen ist in den Restaurants, Bistros und Cafés sowie in den Lounges und Theatern nicht gestattet. Ab dem 15. Januar 2012 gilt das Rauchverbot zudem auf den Kabinen und kabineneigenen Balkonen. In speziell markierten Bereichen an Deck, ausgewiesenen Bars etc. darf nach Belieben auch weiterhin geraucht werden. Bei Verstößen gegen das Rauchverbot behält sich die Reederei vor monetäre Strafen zu erheben.


Speisen, wo, wann und mit wem Sie möchten
Um Ihnen den größtmöglichen Komfort hinsichtlich Ihrer Wünsche wo, wann und mit wem Sie speisen möchten zu bieten, können Sie bei Princess Cruises zwischen festen und flexiblen Essenzeiten wählen. Selbstverständlich können Sie auch an Bord noch zwischen der festen und der flexiblen Essenszeit beliebig wechseln oder auch ein elegantes Frühstück oder Dinner auf Ihrem privaten Balkon servieren lassen.
Bitte teilen Sie Ihre Wünsche frühestmöglich mit:
Flexible Tischzeiten: Jederzeit zwischen 17.30 Uhr und 22.00 Uhr
Feste  Tischzeiten  (bis  zu  3  Tischzeiten,  können  je  Schiff variieren): 17.30 Uhr, 18.00 Uhr und 20.15 Uhr
Die gewünschte Tischzeit wird in Ihren Reiseunterlagen vermerkt. Gerne reservieren wir Ihnen auch einen gemeinsamen Tisch, wenn Sie mit Freunden, Verwandten etc. reisen.
Ausnahme: Für unsere Dawn, Ocean, Pacific, Sea und Sun Princess gelten folgende Essenszeiten, flexible Tischzeiten werden aufgrund der Schiffsgröße nicht angeboten: Feste Tischzeiten: 18.00 Uhr und 20.15 Uhr

Restaurant Reservierung
Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche bzgl. Essenszeiten frühestmöglich mit, da diese in chronologischer Reihenfolge bearbeitet werden. Wir tun selbstverständlich immer unser Bestes, allen Reservierungswünschen nachzukommen. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, wenn dies im Ausnahmefall nicht realisierbar sein sollte.


Speisewünsche
Princess erfüllt Ihnen gerne Wünsche nach natrium-, fett, zuckerreduzierten und vegetarischen Speisen, auch koschere Mahlzeiten (bereits vorgekocht) und Babynahrung sind auf schriftliche Anfrage erhältlich. Alle Speisewünsche und speiserelevante Informationen wie Allergien  oder  medizinische  Belange  müssen  mindestens 4 Wochen (teilweise bereits 2 Monate) vor Abfahrt angemeldet sein.


Besondere Anlässe
Feiern Sie Ihren Geburtstag, Jahrestag oder Hochzeitstag an Bord einer der Prinzessinnen? Wir würden uns über eine Benachrichtigung (am besten bis spätestens 45 Tage vor Ihrer Abfahrt) sehr freuen.

Landausflüge
Die Landausflüge in jedem Hafen sind sicherlich Höhepunkte jeder Reise. Eine der besten Möglichkeiten die einzelnen Destinationen  zu  erkunden  ist  ein  über  Princess  Cruises  gebuchter Ausflug, da dieser perfekt auf Ihre Hafenzeiten abgestimmt ist. Eine Übersicht aller angebotenen Ausflüge, die während Ihrer Kreuzfahrt angeboten werden, liegt Ihren PreCruise-Informationen bei. Bitte beachten Sie, dass die Ausflüge in der Regel von lokalen, unabhängigen Unternehmen organisiert werden.
Ab ca. 100 Tage bis 7 Tage vor Abreise können Sie Ihren gewünschten Landausflug online im Cruise Personalizer reservieren. Da viele Ausflüge ein limitiertes Platzangebot aufweisen, ist eine frühe Reservierung ratsam. Sollte Ihr gewählter Landausflug bereits ausgebucht sein, wird Ihre Reservierung auf Warteliste gesetzt. Der Ausflug wird Ihrem Bordkonto berechnet, die entsprechenden Tickets finden Sie bereits bei Ihrer Einschiffung auf Ihrer Kabine. Eine kostenlose Stornierung oder Umbuchung ist bis 48 Stunden vor Ausflugsbeginn an Bord möglich. Ab 7 Tage vor Reisebeginn können Sie, vorbehaltlich Verfügbarkeit, Ihre Landausflüge nur noch an Bord buchen.

Dokumente, Verträge, Pass und Reisedokumente
Bevor Sie Ihr Zuhause verlassen, sollten Sie sich versichern, dass Sie alle nötigen Reiseunterlagen wie Tickets, Personalausweis, Visa, Impfpass etc. mit sich führen. Ohne entsprechende Dokumente könnten Sie Probleme bei der Einschiffung, bei Flügen, Transfers oder Ausflügen bekommen. Tragen Sie Ihre Ausweispapiere stets im Handgepäck oder am Körper bei sich.


Handgepäck – Wertgegenstände
Bitte führen Sie unbedingt alle Reiseunterlagen, Pässe, wichtige Medikamente, Wertsachen sowie zerbrechliche Gegenstände wie Schmuck, elektronische Geräte und Kameras etc. im Handgepäck mit sich und verwahren Sie diese während der Kreuzfahrt in Ihrem Kabinensafe. Bitte beachten Sie hinsichtlich des Handgepäcks die aktuellen Bestimmungen der jeweiligen Fluggesellschaften. Großes Gepäck wird erst einige Zeit nach der Einschiffung verfügbar sein.


Empfehlungen zur Kleidung an Bord
Sie sollten sich für Ihre Kreuzfahrt so kleiden, wie Sie es an Land tun würden. Freizeitkleidung wie Shorts, leichte Hosen an Bord sowie auf Ausflügen sind bei wärmerem Klima angebracht. Wir raten, Pullover und Jacke für kühle Abende oder kurze Ausflüge entsprechend Ihrer Route mitzunehmen. Denken Sie daran, dass es auch einmal regnen kann und dass Sie eventuell passende Kleidung für den Besuch von religiösen Orten benötigen (mindestens knielang, schulterbedeckend). Ein paar Sandalen mit Gummisohlen oder Turnschuhe sind zum Tragen an Deck ideal. Alle Räume sind klimatisiert, teilweise leicht unterkühlt; in den Kabinen ist die Temperatur individuell regelbar.

Für die Abende und im Restaurant gibt es zwei Kleidungsvorschläge: sportlich schick oder elegant.

Sportlich schick:
Kleiden Sie sich so, wie Sie es zuhause für einen Restaurantbesuch tun würden.
• Rock/Kleid, lange Hose und T-Shirt/Bluse für Damen
• Lange Hose und Hemd für Herren
Im Restaurant sind T-Shirts, Shorts und Badebekleidung nicht erwünscht.
Elegant:
Abend- oder Cocktailkleid/Hosenanzug für Damen Smoking oder Anzug/Kombination für Herren

Kleine Annehmlichkeiten in Ihrer Kabine
Princess Cruises möchte Ihren Urlaub zu einem besonderen Erlebnis machen – und da sich, ganz nach Joseph Joubert, die Vollendung aus Kleinigkeiten zusammensetzt, erwarten Sie täglich kleine Überraschungen auf Ihrer Kabine: Badezusätze wie Shampoo und Lotion, abends aufgeschlagene Betten und kleine Betthupferl auf dem Kissen. Auch frisches Obst und Bademantel können Sie gerne bei Ihrem Kabinensteward, Getränke bei Ihrem Room Service anfragen. Die Preise hierzu finden Sie in einer Getränkeliste auf Ihrer Kabine. Alle Kabinen verfügen über einen Safe, kleinen Kühlschrank, elektrischen Föhn und US-Steckdosen mit 110 Volt.


Bordsprache – Deutschsprachige Bordbetreuung
Die Bordsprache ist Englisch, deutschsprachige Menükarten im À la Carte Restaurant erhalten Sie auf Anfrage. Ausgewählte Schiffe werden durch eine deutschsprachige Bordbetreuung  begleitet,  die  sich  während  ihrer  regelmäßigen Sprechzeiten an Bord um Ihr Wohlbefinden ebenso kümmert wie um die Übersetzung des täglichen Bordprogramms Princess Patter mit Informationen über Kurs, Wetter, anzulaufende Häfen und Veranstaltungsprogramm, das Sie direkt auf Ihre Kabine erhalten. Je Route und Teilnehmerzahl werden auch verschiedene Landausflüge in deutscher Sprache angeboten.


Bordprogramm – Princess Patter
Princess Patter heißt unser Tagesprogramm, das Ihnen jeden Abend (vor dem Zubettgehen) in Ihre Kabine gebracht wird. Es enthält das Aktivitäten- und Unterhaltungsprogramm des nächsten Tages, damit Sie entsprechend planen und organisieren können. Auf Reisen mit einer deutschen Bordbetreuung ist der Princess Patter in deutscher Sprache erhältlich.

Rezeption – Purser´s Desk
An der Rezeption in der Lobby können Sie Travelers Cheques einlösen, Briefmarken kaufen und Ihr Schiffskonto überprüfen. Auch bei Fragen und Wünschen können Sie sich jederzeit an unsere Mitarbeiter wenden, sie stehen Ihnen rund um die Uhr mit Rat und Tat zur Seite.


Buchung Ihrer Landausflüge – Shore Excursion Desk
Ein Informationsschalter steht Ihnen an Bord eines jeden Schiffes in der Lobby zur Verfügung. Hier erhalten Sie allerlei Informationen zur bereisten Region sowie den angebotenen Landausflügen und können Ihre gewünschten Ausflüge buchen sowie bis 48 Stunden vorher kostenlos umbuchen und stornieren. Da viele Landausflüge eine begrenzte Teilnehmerzahl  haben,  sind  Vorab-Reservierungen  online  über  den Cruise Personalizer ratsam.


Notfallübung
Für den unwahrscheinlichen Fall einer Notsituation ist laut Gesetz jeder Passagier verpflichtet, ordnungsgemäß an der Rettungsübung teilzunehmen. Informationen erfolgen über das Tagesprogramm, über das Bordfernsehen, Lautsprecheransagen und Sie finden sie auf der Innenseite Ihrer Kabinentür.


Videoaufnahmen
Sind jederzeit gestattet außer auf der Brücke und bei den Produktionsshows.


Bademäntel
Bademäntel werden auf Wunsch vom Kabinensteward kostenfrei zur Verfügung gestellt.


Gottesdienste
An den folgenden Feiertagen wird ein Gottesdienst angeboten (katholisch,  evangelisch  und  jüdisch):  Aschermittwoch, Palmsonntag, Ostern, Rosh Hashanah, Yom Kippur, Chanukah, Passahfest und Weihnachten.


Post
Postkarten  und  internationale  Briefmarken  der  entsprechenden Destinationen erhalten Sie an der Rezeption. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Post entsprechend frankieren und rechtzeitig an der Rezeption abgeben, um die Auslieferung im jeweiligen Hafen sicherstellen zu können.


Wäsche und Reinigung
Auf  den  Kabinendecks  Ihres  Schiffes  gibt  es  öffentliche Waschsalons mit Waschmaschinen, Trocknern und Bügelstationen. Bitte beachten Sie, dass Sie hierfür USD-Münzen benötigen. Selbstverständlich gibt es auch einen Wäsche- und Reinigungsservice. Ihre Wäsche wird innerhalb von 48 Stunden zurückgegeben – mit unserem Express-Service sogar am selben  Tag,  wenden  Sie  sich  einfach  an  Ihren  Kabinensteward.

Ärztliche Betreuung
Sollten Sie an Bord ärztliche Versorgung benötigen, steht Ihnen das Personal der Krankenstation zusätzlich zu den regulären täglichen Öffnungszeiten im Notfall 24 Stunden zur Verfügung.
Alle Ärzte und Krankenschwestern auf Princess Schiffen sind in Großbritannien zugelassen und registriert. Als unabhängige Auftragnehmer sind sie dazu berechtigt, Dienste zu üblichen Tarifen anzubieten. Die Kosten für diese Dienste sowie andere Gesundheitsausgaben werden Ihrem Bordkonto belastet und mit einem aufgeschlüsselten Kostenplan versehen, den Sie für die Abrechnung mit Ihrer Krankenkasse benötigen. Eventuell können Sie nach Ihrer Rückkehr bei Ihrer Krankenkasse eine Rückerstattung beantragen.
Einzelheiten entnehmen Sie bitte Ihrer persönlichen Krankenversicherungspolice.

Getränke
Kaffee, Tee, Wasser und Eistee erhalten Sie im Buffetrestaurant kostenfrei. Sonstige Getränke sind nicht inklusive. Das besonders günstige Paket für alkoholfreie Getränke (Soda Fountain Package) kann zu Reisebeginn an den Bars an Bord erworben werden.


Alkohol an Bord
Sie dürfen keine alkoholischen Getränke mit an Bord bringen.
Wenn Sie jedoch einen besonderen Anlass während Ihrer Kreuzfahrt feiern möchten und Ihren eigenen Wein oder Sekt (max. 1 Flasche pro Person) an Bord bringen möchten, wird eine Korkgebühr von 10 USD berechnet. Auf Landausflügen oder an Bord erworbene Spirituosen werden bis zum Tag der Abreise verwahrt und Ihnen dann auf die Kabine gebracht.
Passagieren unter 21 Jahren ist es nicht erlaubt, Alkohol an Bord zu erwerben oder zu konsumieren.


Servicegebühren: Bar und Getränke
Auf alle Getränke in der Bar und im Restaurant wird eine obligatorische Servicegebühr von 15 % erhoben.


Trinkgelder
Die Höhe des Trinkgeldes bleibt selbstverständlich Ihrer persönlichen Entscheidung überlassen. Viele Gäste erkundigen sich  jedoch  nach  unseren  Empfehlungen.  Während  Ihrer Kreuzfahrt werden Sie vom Bordpersonal exzellent betreut, doch sehen Sie viele der beteiligten Mitarbeiter gar nicht. Um allen Mitarbeitern die sich um Ihr Wohl kümmern gerecht zu werden, wird eine Tagespauschale von ca. 11 USD
pro Person pro Tag Ihrem Bordkonto berechnet. Diese Beträge werden unter dem Personal (Reinigungspersonal, Restaurantmitarbeiter, Barmitarbeiter, Küche etc.) verteilt. Sie können diesen Betrag während Ihrer Kreuzfahrt ganz nach Ihrem Ermessen und dem gebotenen Service an Bord nach oben oder unten korrigieren.

089 6223379-0Telefon Öffnungszeiten

 Mo-Fr 09:00h – 18:00h

Öffnungszeiten
Zur StartseiteHome
Schnellsuche

Angebote finden!

Aktuelle Infopost

Angebot des Monats

mit Ute Pfungstädter

MSC Preziosa
Island & Geysire

25 Jahre ATLANTIK Seereisen

mit Ute Pfungstädter ... mehr zur Route

12 Tage/11 Nächte
p. P. ab € 1.449,-
inkl. Tischgetränke
26. Mai - 06. Juni 2019

NewsletterNews

bestellen

Sitemap